Golf mit Hunden - an der Leine erlaubt

Auf beiden Plätzen des Golfpark Idstein heißen wir Hunde herzlich willkommen. Damit es für alle Beteiligten eine tolle und entspannte Golfrunde wird, gilt die Einhaltung folgender Regeln für Hundehalter:

 

  • Buchen Sie ihre Startzeit mit Hund mit Ihnen bekannten Flightpartnern, die eine Mitnahme von Hunden nicht stört.
  • Grundsätzlich gilt Rücksichtnahme und Wertschätzung gegenüber dem Golfer.
  • Ihr Hund befolgt ihre Kommandos.
  • Eine Leine während der gesamten Runde ist Pflicht. Während Sie schlagen, muss der Hund am Bag bzw. Golfcar angeleint sein.
  • Bei jedem Schlag sollte ihr Hund sitzen und warten.
  • Verunreinigungen müssen entfernt werden. Die Mitnahme eines Gassibeutels ist Pflicht.
  • Bei Turnieren sind Hunde grundsätzlich nicht erlaubt.
  • Im Clubhaus, Restaurant und Terrasse dürfen Hunde angeleint mitgebracht werden.
  • Sie als Hundehalter und/oder -besitzer übernehmen die volle Haftung für Schäden, die ihr Hund herbeiführt. Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch.

 

Wir wünschen viel Spaß auf der Golfrunde mit ihrem Vierbeiner.