Qualifikation in Wiesbaden HGV Jugendmannschaftspokal

Der Golfpark Idstein war zum ersten Mal mit einer Mannschaft beim Jugend-Mannschafts-Pokal des Hessischen Golfverbands vertreten. Hier bestehen die Mannschaften aus 6 Spieler*innen mit Handicap -36 und besser. Auf dem Gelände des Wiesbadener Golfclubs spielten die junge Mannschaft am 29. April 2019 eine respektable Qualifikationsrunde und schloss mit insgesamt 196 Schlägen über CR als sechstplatziertes Team ab.

Foto: vordere Reihe, v.l.n.r.: Maximilian Schalk, Lennard Döhrer, Maximilian Otto, Charles Patrick Ruff; hintere Reihe v.l.n.r.: Philipp Tilmes, Christian Otto (Mannschaftskapitän); nicht auf dem Bild: Chris Röscher